Kommentare: 12
  • #12

    Carlo (Mittwoch, 02 Juni 2021 10:51)

    Absolut EMPFEHLENSWERT !!!

  • #11

    Günther (Sonntag, 25 April 2021 10:27)

    Moin
    Danke für diese spannende und tiefgründige Geschichte!
    Selbst veröffentlichter Erstling? Meine Hochachtung!
    Habe hier flüstern gehört, dass es eventuell eine Fortsetzung gibt? Ich bin dabei!

    Grüße aus dem Norden.
    Tschüss

  • #10

    Reto C. (Montag, 22 März 2021 20:39)

    Kompliment!
    So spannend, dass ich es innert Kürze zu Ende gelesen habe. Hab dich ab jetzt auf dem Schirm. Mir gefällt deine Art! Meine Frau liest es nun. Ich bin sicher ihr wird es auch gefallen.

  • #9

    Ein Nachbar (Sonntag, 24 Januar 2021 08:13)

    Hallo ich habe die Musterseiten fast durch ! Ich bin eigentlich nicht der leser !! ( Hörsiele ) Aber sehr sehr spannend !! Wir haben schon einige Worte gewechselt und ich weis wie schwer es ist alles in Self Made zu machen ! Meine zweite Buchausgabe war auch Self Made !! Weiter so und einen guten start ins 2021 sowie nicht zuviel Schnee beim Hundespaziergang !

  • #8

    Edgar (Sonntag, 10 Januar 2021 14:12)

    EMPFEHLENSWERT !!!!

  • #7

    Petra S. (Freitag, 11 Dezember 2020 10:31)

    Normalerweise lese ich keine Bücher von Selfpublishern. Das war ein Fehler.
    Spannung pur bis zum unerwarteten Schluss. Ich liebe die Szene mit dem kleinen Paul und dieser Greg wäre genau mein Typ ;-)
    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und freue mich eine Fortsetzung.
    Eine begeisterte Leserin Ihre Petra S. aus Zug

  • #6

    Hunter (Mittwoch, 25 November 2020 11:08)

    Holy shit!!!!
    Not bad Baby :-)

  • #5

    Heinz C. (Sonntag, 01 November 2020 10:59)

    Grüezi
    Bin über Facebook auf ihr Buch gestossen. Eigentlich lese ich selten Fantasyromane. Aber mich hat das Titelbild des Buches so fasziniert, dass ich mir das E-Book gekauft habe. Was für eine Geschichte! Habe mir eben das Hardcover Buch auch noch bestellt, denn dieses Buch möchte ich in meinem Bücherregal stehen haben.
    Hochachtungsvolle Grüsse aus Luzern Heinz

    PS: Ich werde Ihre News verfolgen, denn sollten Sie irgendwann einmal in der Nähe eine Signierstunde geben werde ich mir das nicht entgehen lassen

  • #4

    Chrigel (Samstag, 24 Oktober 2020 11:15)

    Royal Mile hat mich von Anfang an gepackt... Schauder... Liebe.. Tod.. Humor.... Schwierig sich dem geschriebenen zu entziehen.... und noch schwieriger auf die Fortsetzung zu warten.... Verdammt :-)

  • #3

    Selina (Sonntag, 11 Oktober 2020 17:08)

    Hi JCR,
    es hat ein paar Trennungsfehler im Buch. Aber die Geschichte war super spannend und hat mich richtig mitgezogen. Ich mag deine Hauptprotagonisten sehr.
    Die paar kleinen Formatierungsfehler sind also absolut zu verschmerzen ;-)
    Danke für richtig spannende Lesestunden!
    Viele Grüsse Selina

  • #2

    Bro (Dienstag, 29 September 2020 16:23)

    He Sis
    Bin stolz auf dich.
    Und ja einer muss den Anfang machen, weil sich ja sonst niemand traut.
    HDL

  • #1

    Marco (Dienstag, 29 September 2020)

    Hallo, eigentlich wollte ich das Buch erst in den Herbstferien lesen. Hab den Fehler gemacht jetzt schon anzufangen und kann nicht mehr aufhören. Ich finde es spannend!